Horn

Das Horn, auch Waldhorn genannt, ist wahrscheinlich das älteste Instrument in unserem Kulturkreis. Seit Anfang des 17. Jahrhunderts wird es mit Ventilen gebaut, die eine chromatische Spielweise ermöglichen.

Horn (Waldhorn)
Das Rohr ist deutlich länger als bei der Trompete, dabei enger gebaut (mensuriert), das Schallstück aber viele größer. Zusammen mit dem sogenannten Trichtermundstück ergibt das einen weichen, angenehmen und doch vollen Ton, der bis hin zu kriegerischen Fanfarenklängen reicht.

Horn (Waldhorn) - Ausschnitt


Die Lehr­kräf­te im Fach Horn

Einstiegsalter etwa 8 Jahre
Je nach Vereinbarung im Musikschulgebäude, dem "Hohen Giebel" oder in einem der Teilorte.
  • Einzelunterricht zu 22, 30 oder 45 Minuten
  • Gruppenunterricht (GR2, GR3, GR4), 45 Minuten
  • Gruppenunterricht in AG-Form an einer allgemeinbildenden Schule im Stadtgebiet Horb am Neckar (zum Beispiel in einer Bläserklasse)
Kursgebühren entsprechend Gebühren der Städtischen Musikschule Horb am Neckar.
Sekretariat der Städtischen Musikschule Horb am Neckar
Neckarstraße 74, 72160 Horb am Neckar

E-Mail: musikschule@horb.de

Telefon: 07451 2263